Summer in Sweden

Vaxholm
Vaxholm

Hej vänner :)

Nach der tollen Zeit in Norwegen haben wir uns richtig auf Schweden gefreut. Im Nachbarland angekommen sind wir uns erst einmal wie Raser vorgekommen, da man hier 100, manchmal sogar 120 km/h fahren durfte. Dementsprechend gut sind wir bei meist sonnigem Wetter vorangekommen.
<>
After our great time in Norway, we were really excited about the upcoming time in Sweden. The neighboring country has welcomed us with the nicest weather. Also we almost felt like racers, when we were driving, because you're allowed to drive 100 km/h, sometimes even 120 km/h. So we reached our destinations fast. 

mehr lesen 0 Kommentare

Oslo - Jun. '16

Hei venner :)

Für den Start in Norwegen haben wir als erstes in der Hauptstadt halt gemacht. Bei der Fahrt von Kopenhagen aus hatten wir ab Schweden sehr schönes Wetter. Nach ein wenig Adrenalin bei einer Kontrolle an der norwegischen Grenze waren wir auch schon fast da. Vor der Stadt fährt man in einen Tunnel und kommt man auf der anderen Seite wieder raus hat man das Gefühl, man wäre in einer anderen Zukunftswelt gelandet, da man als erstes einen modernen Stadtteil von Oslo zu Gesicht bekommt. Dieser hat uns sehr gut gefallen da jedes einzelne Gebäude anders aussah aber alle sehr futuristisch gebaut sind. Mit unserem Hotel haben wir Glück gehabt, die Lage in der Fußgängerzone hätte nicht besser sein können und auch sonst hat es uns gut gefallen.
<>
Our first stop in Norway was the capital city. We had so much luck with the weather during our car ride to Oslo, we even could sit outside withour a jacket ! (Just for an hour but that's ok :D ) There was a short adrenalin rush when we crossed the border to Norway, because we were flagged down by the police. But after a quick control we could go further on our way.  Before you arrive in Oslo you drive into a tunnel and when you come out of it you think you're in a different world. At least that's what we thought. The reason why is, that the first thing you see of the city is the Barcode, a modern row of houses and also a modern bridge construction. We liked this first impression very much and also our hotel, which was located right in the pedestrian area. (Only downside: no near parking spots)

mehr lesen 0 Kommentare

Norway - Jun. '16

Hei venner :)

Nach dem ersten Stop in Oslo, ging es raus aus der Stadt und rein in die wunderschöne Natur Norwegens.
<>
After our first stop in Oslo, we left the city and drove right into the beautiful nature of Norway.

mehr lesen 0 Kommentare

Copenhagen - Jun. '16

Hej venner :)

Von zu Hause aus ging es erst mal nach Hamburg und am nächsten Tag gleich weiter. Der erste Stop in Skandinavien war Kopenhagen. Wie fast immer am Ankunftstag/-abend erkundeten wir erst mal ein wenig die Stadt. Ohne konkretes Ziel geht es dabei eher darum einen ersten Eindruck und ein wenig Orientierung zu bekommen. Schon am ersten Abend haben wir gesehen, wie schön die dänische Hauptstadt ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Skandinavien-Info

Drei Wochen sind vorbei !

Wie jedesmal sind wir wieder zu Hause, aber irgendwie doch nicht so wirklich. Nach Wochen aus dem Koffer leben und stundenlangen Autofahrten freut man sich zwar auf zu Hause ( das eigene Bett! ), doch ist man dann schließlich wieder im Alltag, hängt man noch eine Zeit lang im Urlaubsmodus fest. ( So geht's mir zumindest. )
Bevor die eigentlichen Urlaubstexte online gehen, gibt es jetzt erst einmal allgemeine Dinge, die man vor einem Skandinavienurlaub wissen sollte. Also falls ihr vorhabt in den Norden zu reisen, hier ein paar Infos.

mehr lesen 0 Kommentare
Follow

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.